Segeltörn Myanmar – Segeln im Mergui Archipel!

Segeln in Myanmar

Segelreisen in den touristisch noch unberührten Mergui Archipel

Mit einem Yachtcharter durch den Mergui Archipel segeln!

Im äußersten Süden von Myanmar liegt eine weitläufige Insellandschaft mit über 800 Inseln. Hier zu segeln gehört zu den großartigsten Urlaubserlebnissen in Südostasien. Das Myeik Archipel, wie es auch genannt wird, ist touristisch noch unerschlossen und bietet ein Segelrevier, das anderswo kaum ein zweites Mal zu finden ist.

Einsame menschenleere Inseln, ursprünglicher Dschungel und eine unberührte Unterwasserwelt lassen das Herz jedes Seglers höher schlagen. Genießen Sie an Bord einer Segelyacht oder eines Katamarans die Weite des offenen Meeres und eine frische Brise, die angenehm die Wärme der Sonne unterstreicht.

Sie haben die zwischen einem Joined Charter, also mit einer kleinen Gruppe Gleichgesinnter segeln zu gehen, und einem Segelcharter. Während das Mitsegeln zu bestimmten Terminen möglich ist, kann das Boarding und die Dauer des Yachtcharters individuell abgestimmt werden, ebenso wie die Segelroute.

Weitere Ideen für Segeltörns erzählen wir Ihnen gern persönlich!

Mehr Segelreisen finden Sie auch unter unseren Luxusreisen.

Sprechen Sie uns gern an, welche Segelreviere wir Ihnen noch anbieten können. Sie erreichen uns unter der Telefon-Nummer +49 (0)40 405962.

Zurück

Die Großen Vier mit Segeltour durch das Mergui Archipel

Erleben Sie eine fantastische Segeltour durch Myanmar kombiniert mit einer nicht weniger schönen Rundreise.

Auf dieser 19 Tage Rundreise-Segeltour-Kombination unternehmen Sie eine traumhafte Urlaubsreise zu den schönsten und sehenswertesten Zielen in Myanmar. Einige der vielen Reise-Highligts sind:

  • Goldenes Kloster Shwenandaw
  • Größte intakte Glocke der Welt
  • Größtes Buch der Welt
  • U Bein Brücke
  • Tempelanlage Bodhi Ta-Htaung
  • Hpo Win Daung Höhlenkomplex
  • Legendäres Bagan
  • Nats am Taungkalat
  • Bergwelt von Kalaw
  • Inthas vom Inle See
  • Shwedagon Pagode
  • Kloster Min Kyaunt
  • Segeltörn durch den Mergui Archipel

Mehr Informationen zum Verlauf dieser exklusiven Reise finden Sie hier

Sie starten Ihre Rundreise in Mandalay, von wo aus Ihre Route über Monywa am idyllischen Chindwin Fluss nach Bagan führt. Im touristisch noch sehr ruhigen  Monywa gibt es mehrere großartige Sehenswürdigkeiten wie die Tempelanlage Bodhi Ta-Htaung. In Bagan besichtigen Sie romantisch in einer Pferdekutsche die imposantesten Pagoden und Tempel dieser beeindruckenden Region. Von Bagan geht es weiter zum famosen Inle See und schließlich über Bago in den Süden von Myanmar. Hier gehen Sie an Bord Ihrer Segelyacht und segeln durch eines der schönsten Segelreviere auf der Welt.

Preis ab Euro 4.930,00 pro Person
Reisekennung: ASLW06