Telefon: +49 (0)40 405 962
Montag – Freitag von 09:30 – 18:00

Versicherungen für Reisen nach Bhutan!

Versicherungsschutz für Bhutan-Reisen

Informationen notwendige und empfohlene Versicherungen!

Bhutan lädt insbesondere zu Wanderungen und Trekkingtouren ein. Die Wege sind nicht wie in Deutschland geebnet und gesichert. Entsprechend gibt es das Risiko einer Verletzung, die von leicht in Form einer Zerrung durch Umknicken bis hin zu schweren Verletzungen bei Abrutschen an einem Hang reichen können.

Für die Einreise in Bhutan ist daher der Nachweis einer internationalen Krankenversicherung erforderlich. Das Auswärtige Amt rät zudem, für die Dauer Ihrer Reise eine Auslandsreise-Kranken- und Rückholversicherung abzuschließen, da Sie bei ernsthaften Erkrankungen ggf. in ein Krankenhaus im Ausland ausgeflogen werden müssen.

Aktuell prüfen wir die Möglichkeit einer Versicherung, das Risiko der Verspätung eines Zubringerfluges und in Folge das Verpassen des Anschlussfluges abzusichern. In Deutschland ist eine solche Versicherung bisher gänzlich unbekannt.

Weiterhin sind eine Reiserücktritts- und Reiseabbruchversicherung empfehlenswert.