Elefantenreiten in Chiang Mai und Schnorcheln auf Koh Samui

Natur & Tiere - Kanchanaburi, Chiang Mai, Koh Samui & Koh Tao

Eine bewegte und bewegende Reise durch Thailand!

Erleben Sie eine aktionsreiche Reise quer durch Thailand mit einem spannenden Mix aus Kultur, Lifestyle, Schnorcheln durch farbenprächtige Unterwasserwelten und Trekking durch wunderschöne Natur mit Dschungel und Wasserfällen sowie unvergesslichen Begegnungen mit Elefanten, Delfinen und vielen anderen Tierarten.

Nach einem kurzen Warm up in Bangkok mit einem Streifzug durch die Metropole und einem Abstecher nach Kanchanaburi zur „Brücke über den Kwai“ sowie in den Erawan Nationalpark mit seinem phänomenalen Wasserfall verbringen Sie eine Woche in Nordthailand.

Chiang Mai ist Ihr Ausgangspunkt für zahlreiche Aktivitäten in der Natur wie unter anderem einer ATV-Tour durch die Bergwelt des Doi Inthanon Nationalparks, einer Fahrt im Schlauchboot den Gebirgsfluss hinab, einer Trekkingtour fernab jeglichen Tourismus und der hautnahen Begegnung mit Elefanten.

Nach diesen und weiteren Unternehmungen in Chiang Mai fliegen Sie in den Süden. Auf Koh Samui gehen Sie nach einem Tag Verschnaufpause auf ein Boot, dass Sie vor die Küste von Koh Tao bringt. Von hier aus unternehmen Sie wunderschöne Schnorchelausflüge zu farbenfrohen Korallen und Fischschwärmen. Außerdem starten Sie von Koh Samui eine Tagestour in die nahezu unberührte Natur der kleinen Insel Koh Taen.

Reisebeschreibung

Tag 1: Willkommen in Bangkok

Sie erreichen Bangkok, wo Sie nach Ihrer Ankunft am Flughafen in Empfang genommen und zu Ihrem Rembrandt Hotel & Towers Bangkok gebracht. Erholen Sie sich ein wenig am Pool Ihres Hotels bevor Sie sich in das Getümmel der nicht weit entfernten Sukhumvit Road begeben.

Tag 2: Abseits der üblichen Routen durch Bangkok

Wir haben für Sie die schönsten und interessantesten Ziele der Stadt abseits der üblichen touristischen Routen zu einer einzigartigen Tour zusammengestellt.

Sie besuchen den unbedingt sehenswerten Dusit Palast mit seiner Ananta-Samakhom-Thronhalle, besuchen China Town und besteigen den Golden Mount, von dem aus Sie einen tollen Blick auf die Innenstadt Bangkoks haben.

Anschließend fahren Sie zu einem Schwimmenden Markt, der sich bis heute dem Massentourismus entziehen und sich seinen unverfälschten thailändischen Charakter bewahren konnte.

Tag 3: Nach Kanchanaburi zur Death Railway

Heute unternehmen Sie einen langen Tagesausflug in den Westen von Thailand. Auf dem Weg dorthin besuchen Sie einen weiteren Schwimmenden Markt bevor es zur legendären „Brücke über den Kwai“ weitergeht. Hier besuchen Sie das JEATH War Museum, bevor Sie mit dem Zug die Death Railway entlang fahren.

Tag 4: Weiterreise nach Chiang Mai

Am späten Vormittag fliegen Sie ganz gemütlich nach Chiang Mai im Norden von Thailand. Hier werden Sie bereits erwartet und nachdem das Gepäck verladen wurde fahren Sie in ihr Hotel im Zentrum der Stadt.

Das De Naga liegt zentral aber trotzdem ruhig, so dass Sie abends zu Fuß durch die Stadt schlendern können.

Tag 5: Mit dem ATV durch die Berge und mit dem Schlauchboot den Gebirgsfluss hinunter

Dieser Tag wird sportlich. Zunächst geht es zu einem Trainingsplatz, wo Sie den Umgang mit einem Quad lernen. Anschließend geht es auch schon los durch Bergwelt von Chiang Dao, wo Sie durch Bergdörfer der Akha und Lisu kommen und fantastische Aussichten auf tolle Landschaften zu sehen bekommen.

Nach dem Mittagessen bekommen Sie Ihr Briefing für die White Water Rafting Tour, auf der es mit dem Schlauchboot 10 Kilometer den Gebirgsfluss hinunter geht. Nehmen Sie sich Kleidung zum Wechseln mit, da sie nach der Bootstour kaum noch etwas Trockenes am Körper haben dürften.

Tag 6: In den Doi Suthep Nationalpark und zu den Sehenswürdigkeiten von Chiang Mai

Sie fahren zu dem nur 20 Kilometer entfernten Doi Suthep Nationalpark, der in den südöstlichen Ausläufern des Himalayas liegt. Der Berg Doi Suthep ragt knapp 1.700 Meter in die Höhe und bietet neben dem berühmten und sehr sehenswerten Wat Phrathat Doi Suthep eine wunderschöne Landschaft.

Nach der Besichtigung des Tempels unternehmen Sie eine kleine Wanderung weitab der anderen Touristen, auf der Sie die Natur in aller Ruhe genießen können und besuchen noch ein Bergdorf des Volkes der Hmong.

Am Nachmittag fahren Sie zurück nach Chiang Mai, wo wir Ihnen die interessantesten Sehenswürdigkeiten der Stadt zeigen.

Tag 7: Trekkingtour durch den Dschungel Nordthailands

Heute starten Sie zu einer eintägigen Trekkingtour abseits jeglichen Tourismus. Auf einer ca. einstündigen Fahrt geht es zunächst in ein Dorf des Volkes der Lahu, das von keinem anderen Reiseveranstalter angefahren wird. Hier haben Sie Gelegenheit, den authentischen Lebensstil des Volksstammes kennenzulernen bevor Sie auf eine ca. fünfstündige Trekkingtour durch den Dschungel starten.

Auf der Strecke kommen Sie an einem Wasserfall und an heißen Quellen vorbei, so dass Sie zwischendurch ein erholsames Bad nehmen können.

Tag 8: Chiang Mai auf eigene Faust

Dieser Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Erholen Sie sich von den Touren der letzten Tage am Pool Ihres Hotels oder gehen Sie auf eigene Faust auf Entdeckungstour durch Chiang Mai.

Tag 9: Der Sri Lanna Nationalpark

An diesem Tag fahren Sie von Chiang Mai nach Nordosten Richtung Chiang Rai in den Sri Lanna Nationalpark. Auf der Tour besichtigen Sie den Wat Ban Den mit seinen 12 Chedis und machen an einem lokalen Markt Stopp, wo Ihnen Ihr Guide zeigt, welche Leckereien es zu entdecken gibt. Danach fahren Sie zum Mae Ngad Dam, wo Sie in die ruhige und friedvolle Atmosphäre dieser kaum besuchten Region eintauchen.

Tag 10: Mit Elefanten baden im Elephant Conservation Center

Sie besuchen das Elephant Conservation Center, wo Sie Gelegenheit haben, mit diesen wundervollen Tieren auf Tuchfühlung zu gehen, sie zu füttern und gemeinsam mit ihnen zu baden. Sie erleben einen sehr schönen und entspannten Tag und lernen nebenbei auch Einiges über die aktuelle Situation der Elefanten in Thailand.

Tag 11: Weiterreise nach Koh Samui

Was wäre ein Urlaub in Thailand ohne das Meer gesehen zu haben? Und darum fliegen Sie heute auch weiter nach Koh Samui, wo Sie in dem schönen Imperial Boat House Beach Resort im Norden der Insel übernachten.

Tag 12: Sonne, Strand und Meer

Entspannen Sie sich am Strand Ihres Hotels und lassen Sie sich von der Sonne und vielleicht auch einer der sehr empfehlenswerten Thai-Massagen verwöhnen.

Tag 12: Sonne, Strand und Meer

Entspannen Sie sich am Strand Ihres Hotels und lassen Sie sich von der Sonne und vielleicht auch einer der sehr empfehlenswerten Thai-Massagen verwöhnen.

Tag 13 bis 14: Zum Schnorcheln auf ein Tauchboot vor Koh Tao

Mit einem Katamaran werden Sie auf ein Tauchboot vor der Insel Koh Tao gebracht. Diese zweitägige Tour ist ein besonderes Erlebnis, da maximal acht Gäste mitfahren, besonders malerische Buchten angefahren werden und Sie die Möglichkeit zu einem Nachtschnorcheln sowie zu einem Early Morning Schnorcheln haben.

Für das Nachtschnorcheln werden Sie mit einer wasserdichten Lampe ausgestattet, so dass Sie eine völlig andere Farbenpracht und vor allem die nachtaktiven Riffbewohner zu sehen bekommen.

Tag 15: Koh Samui auf eigene Faust entdecken

Dieser Tag steht zu Ihrer eigenen Verfügung. Legen Sie einen weiteren Strandtag ein oder gehen Sie auf Entdeckungstour. Mit einem Moped lässt sich Koh Samui gemütlich an einem Tag umrunden. In Chaweng und in Lamai finden Sie zudem viele Geschäfte, Bars und Restaurants.

Tag 16: Schnorcheln, Kayaking und Mountainbiking auf Koh Tan

Mit dem Speedboot geht es zu einem Kleinod südlich von Koh Samui, auf die Insel Koh Tan sowie auf ihre kleinen Nachbarinseln. Kaum entdeckt, bietet Koh Tan herrlich klares Wasser, nahezu menschenleere Strände und fantastische Spots zum Schnorcheln.

Auf der Insel haben Sie Gelegenheit, das Inselinnere mit dem Mountainbike zu erkunden oder mit dem Kayak durch die Mangroven zu paddeln. Und mit etwas Glück können Sie einen der Monitor Lizards beobachten.

Tag 17: Ein letzter Tag am Strand

Genießen Sie Ihren letzten Tag auf Koh Samui und in Thailand ganz nach Ihren eigenen Vorstellungen.

Tag 18 : Rückreise

Ihr Urlaub ist leider zu Ende und es geht zurück in die Heimat.

Ihre Reise im Überblick

Konditionen

Dauer:           18 Tage / 17 Nächte

Preis:             ab 2.850 € p.P.
Preise gelten für zwei Personen im Doppelbettzimmer.

Übernachtungen:

  • Rembrandt Hotel Bangkok
  • De Naga Chiang Mai
  • Tauchboot
  • The Imperial Boat House

Kennung: NT

Reiseinformation

Reiseart: Rundreise, Abenteuerreise, Naturreise

Reiseorte:

  • Bangkok
  • Chiang Mai
  • Koh Samui

Leistungen

Inklusivleistungen

  • 17 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Transfers
  • 8 Tagestouren inkl. Mittagessen
  • 1 Zwei-Tage-Tour inkl. Mittagessen
  • Nationalparkgebühren
  • Englischsprachige lokale Reiseführer
  • Sicherungsscheine

Exklusivleistungen

  • Flüge

Diese Reise kann in Bezug auf die Hotelauswahl, Reisedauer, Reisezeitraum und Tourverlauf individuell angepasst werden!

Zur Reisebuchung   Zurück zu Naturreisen