Urlaub in Bhutan– Individuell Reisen buchen!

Reiseziel Bhutan

Unsere beliebtesten

Bhutan-Reisen

ab € 2.640,00 p.P.
Bhutan Rundreise
Klassik-Tour

9 Tage / 8 Nächte
Privatreise
Thimphu, Punakha, Phobjikha, Paro

ab € 3.080,00 p.P.
Bhutan Individualreise
Dzongs & Lifestyle

11 Tage / 10 Nächte
Privatreise
Thimphu, Punakha, Bumthang, Phobjikha, Paro

ab € 2.765,00 p.P.
Bhutan Festivalreise
Wild Dances

10 Tage / 9 Nächte
Privatreise
Paro, Thimphu, Phobjikha, Punakha

Inspiration für Ihren

Bhutanurlaub

Wissenswertes über Reisen nach Bhutan

Übernachtungsmöglichkeiten

Bhutan hat sich schon in den 1970er Jahren dem Tourismus geöffnet. Dennoch entwickelt sich die Branche sehr behutsam. In den Anfangsjahren konnten auf Grund der eingeschränkten Kapazitäten von Hotels, Reiseleitern und vor allem auch von Flugzeugen nur wenige Gäste das Land besuchen. Inzwischen wurden von den beiden bhutanischen Airlines weitere Flugzeuge angeschafft und mehrere Hotels gebaut, viele davon werden als Familienbetriebe geführt.

Im Westen und in Zentralbhutan sind außerdem einige Luxushotels eröffnet worden, so dass Rundreisen zu den touristischen Highlights mit exklusiven Übernachtungsmöglichkeiten kombiniert werden können. Abseits der touristischen Hauptreiserouten, z.B. in Ostbhutan oder im Süden beschränken sich die Angebote auch schon mal auf Guesthouses, Homestays, Farmstays, einfache Lodges und auch Zelte.

Reiseregionen

Der internationale Flughafen und die Hauptstadt Thimphu befinden sich in Westbhutan, wo auch die Infrastruktur am besten entwickelt ist. Auf Grund der Gebirgslandschaft ist der Straßenbau aufwendig und es gibt aktuell nur eine Straße, die den Westen mit dem Osten verbindet. Eine Alternative ist die Überbrückung größerer Distanzen mit einem Inlandsflug. Wetterbedingungen wie Nebel und Winde nehmen jedoch starken Einfluss auf den Flugplan, so dass Flugreisende ein gewisses Maß an Toleranz und Flexibilität mitbringen müssen.

Hauptreiseziele

Kulturelle Highlights wie das Tigernest-Kloster, der Punakha Dzong und der Wachturm von Trongsa befinden sich in West- und Zentralbhutan. Das vergleichsweise geringe Touristenaufkommen, die gastfreundliche Bevölkerung und abwechslungsreiche Landschaften ermöglichen die Fokussierung vieler interessanter Rundreisen auf diese beiden Regionen. Das trifft umso mehr zu, wenn Sie das erste Mal nach Bhutan reisen und einen ersten Eindruck von dem Land gewinnen möchten.

Reisebedingungen

Das Land hat sich bewusst gegen Massentourismus und Backpacker-Reisende entschieden. Die Einreise ist nur gegen Vorauszahlung einer festgelegten Mindestpauschale möglich. Diese beträgt mindestens 220,00 US-Dollar pro Tag und deckt einen Teil der Reiseleistungen ab. Dazu zählen zum Beispiel die Übernachtungen in einem Dreisterne-Hotel, die Verpflegung, Eintrittsgelder, Auto oder Minibus, sowie Guide und Fahrer. Nicht inkludiert sind die Flüge nach Bhutan hinein und wieder hinaus, die ausschließlich von bhutanischen Airlines durchgeführt werden dürfen. Außerdem weitere Leistungen wie Inlandsflüge, Visa-Gebühren, Transportmittel wie Pferde und Boote sowie sportliche Aktivitäten wie Kayaking und White Water Rafting. Mehrtägige Trekkingtouren werden mit einer gesonderten, höheren Tagespauschale berechnet. Das betrifft nicht Wanderungen, die im Rahmen einer Rundreise als Tageswanderung angeboten werden.

Die passende Bhutanreise finden

Unsere Inspirationen für Reisen nach Bhutan geben Ihnen einen kleinen Eindruck von den Gestaltungsmöglichkeiten einer Reise in das Land des Donnerdrachens. Wenn Sie sich einen schnellen Überblick über unsere Beispielreisen verschaffen möchten, nutzen Sie gern auch unsere Suchseite. Alle dargestellten Reisen können sowohl in dieser Form gebucht als auch individuell angepasst werden.

Was unsere Kunden zu uns sagen

Reisebewertungen