Myanmar Rundreisen. Erlebnisreiche private Reisen!

Myanmar Rundreisen

Erleben Sie einzigartige

Erlebnisreisen in das „Goldene Land“

Die Königreiche Burmas haben sich über Jahrhunderte hinweg das Wohlwollen der Götter mit dem Bau ihrer Pagoden sichern wollen. In keinem anderen Land der Welt gibt es deshalb so viele Stupas wie in Myanmar. Durch die späte Öffnung des Landes für Touristen vor wenigen Jahren wurden zudem die einzigartige Ursprünglichkeit und Lebensweisen bis heute erhalten. Trotzdem die Moderne inzwischen auch hier mit großen Schritten Einzug hält, gibt es nirgendwo anders mehr südostasiatische Ursprünglichkeit zu entdecken als hier: naturbelassene Landschaften, weltweit Einzigartiges wie Bagan, das größte Buch der Welt, Einbein-Ruderer und die Lotus-Weber.

Entdecken Sie unsere beliebtesten

Rundreisen in Myanmar

ab € 1.955,00 p.P.
Myanmar Rundreise
Best of Burma

8 Tage / 7 Nächte
Privatreise
Yangon, Bagan, Mandalay, Inle See

ab € 2.460,00 p.P.
Myanmar Rundreise
Secrets of Myanmar

11 Tage / 10 Nächte
Privatreise
Yangon, Sale, Bagan, Mandalay, Inle See

ab € 4.270,00 p.P.
Myanmar Rundreise
Discovery Tour

15 Tage / 14 Nächte
Privatreise
Mandalay, Sale, Bagan, Shan-Gebirge, Inle See, Golden Rock, Hpa An, Mawlamyaing, Dawei, Yangon

Weitere spannende

Reisen durch Myanmar

ab € 2.035,00 p.P.
Myanmar Studienreise
8 Days Clockwise

8 Tage / 7 Nächte
Privatreise
Yangon, Bagan, Mandalay, Inle See

ab € 3.670,00 p.P.
Myanmar Individualreise
Geheimtipp Ayeyarwady Delta

17 Tage / 16 Nächte
Privatreise
Yangon, Bogale, Bagan, Mandalay, Inle See, Ngapali Beach

ab € 3.980,00 p.P.
Myanmar Luxusreise
Unverfälschtes Südostasien

15 Tage / 14 Nächte
Privatreise
Yangon, Golden Rock, Bagan, Sale, Pyin U Lwin, Mandalay, Inle See

ab € 3.845,00 p.P.
Myanmar Erlebnisreise
Adventure Tour

14 Tage / 13 Nächte
Privatreise
Yangon, Taungoo, Pyay, Yenangyaung, Sale, Bagan, Mandalay

ab € 4.080,00 p.P.
Myanmar Erlebnisreisen
Die Kayan-Route

13 Tage / 12 Nächte
Privatreise
Yangon, Taungoo, Loikaw, Inle See, Bagan, Mandalay

ab € 6.630,00 p.P.
Myanmar Individualreise
From North to South

21 Tage / 20 Nächte
Privatreise
Mandalay, Sale, Bagan, Inle See, Golden Rock, Hpa An, Mawlamyaing, Dawei, Mergui Archipel, Yangon

Auf individuellen Routen durch Myanmar reisen

Attraktionen und unbekannte Ziele kombinieren

Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten befinden sich in wenigen Regionen bzw. Ortschaften. Es sind im wesentlichen Yangon, die ehemaligen Königsstädte Bagan und Mandalay, der Inle See sowie der Goldene Felsen in Kyaiktiyo. Da sich Myanmar erst spät geöffnet hat und die Touristenzahlen noch vergleichsweise niedrig sind, gibt es selbst in diesen touristischen Hochburgen noch viele unbekannte Lokationen und Sehenswürdigkeiten zu entdecken, und das nur wenige Kilometer abseits der Hauptreiserouten.

Mit etwas Zeit lassen sich auf individuellen Routen zudem sehenswerte Kleinode, landschaftliche Schönheiten und ursprüngliche Dörfer mit den kulturellen Highlights kombinieren. Eine Möglichkeit ist es, die weit auseinander liegenden Hauptreiseziele mit Flügen zu verbinden und von dort aus ein- und mehrtägige Exkursionen in die Provinz zu unternehmen. Alternativ können einzelne Strecken oder der gesamte Reiseverlauf mit dem Auto bewältigt werden, was ein gewisses Abenteuerfeeling in die Reise bringt.

Rundreiseziele in Yangon und Umgebung

Yangon ist die sich am schnellsten entwickelnde Stadt, wo inzwischen die ersten Hochhäuser das ansonsten durch koloniale Gebäude geprägte Stadtbild verändern. Das bedeutendste Ziel ist die goldbedeckte Shwedagon Pagode, die vor allem in den Abendstunden von vielen Burmesen besucht wird. Weitere Ziele wie das indische und chinesische Viertel, die Sule Pagode und der Uhrenturm befinden sich in der Dowtown. Sehr zu empfehlen ist auch eine Fahrt in der Ringbahn, die die einzelnen Stadtteile miteinander verbindet. Mit einem Boot können Sie außerdem einen Ausflug auf eine der Flussinseln wie beispielsweise Seikgyi unternehmen und die Insel mit einer Fahrrad-Rikscha erkunden.

Unvergessliches Bagan

Das beeindruckendste Ziel in Myanmar ist mit Abstand Bagan mit seinem endlos wirkenden Pagodenfeld. Ein Blick vom Tower eröffnet Ihnen den Blick über die mehr als 2.500 Pagoden und Tempel, die sich weitläufig in der Landschaft verteilen. Um das Stimmungsbild perfekt zu machen, fließt im Hintergrund der gewaltige Ayeyarwaddy-Fluss und die untergehende Sonne taucht das Pagodenfeld in ein besonderes Licht.

Weitere Ziele sind der Geisterberg Popa Taung Kalat, der bequem im Rahmen einer Tagestour erreichbar ist und eine der Lackiermanufakturen, die eine weltweit einzigartige Technik entwickelt haben.

Mandalay, Stadt der Superlative

In Mandalay, der letzten Königsstadt Myanmars, gibt es viel zu entdecken. Die berühmteste Sehenswürdigkeit ist die U Bein Bridge, die längste Teakholzbrücke der Welt. Außerdem befindet sich dort das größte Buch und die größte noch intakte Glocke der Welt, sowie der unvollendete Versuch, die größte Pagode der Welt zu erbauen. Weitere Besonderheiten sind die Goldschläger, die Marmor-Bildhauer und auch Holzschnitzer, die Möbel und Türen mit wunderschönen, filigranen Mustern verzieren.

Von Mandalay bietet sich ein mehrtägiger Ausflug in den Shan-Staat nach Pyin  U Lwin und noch weiter bis Hsipaw an. Auf dieser Strecke kommen Sie am beeindruckenden Goteik Viadukt vorbei, das Sie unbedingt mit dem Zug überqueren sollten.

Der Inle See

Erleben Sie mit einem Sundowner in der Hand eines der faszinierendsten Schauspiele der Natur: den Sonnenuntergang über dem Inle. Je tiefer die Sonne sinkt, desto mehr wird der See in goldenes Licht eingetaucht und man mag den Blick nicht mehr abwenden. Die Hauptattraktionen rund um den See sind die weltberühmten Einbein-Ruderer und schwimmenden Gärten sowie die Dörfer, die sich auf jeweils ein Handwerk spezialisiert haben. Zu ihnen gehören auch die weltweit einzigartigen Lotusweber, deren Stoffe hoch begehrt sind.

Nicht allzu weit entfernt liegt das kleine kolonial geprägte Städtchen Kalaw, dem Ausgangspunkt für sehr schöne Trekkingtouren. Von Heho fährt eine Eisenbahn nach Kalaw und bietet Gelegenheit, mit den anderen Fahrgästen ins Gespräch zu kommen.

LebensWert Thailand – Ihr Partner für außergewöhnliche Rundreisen

Sie haben Ihre passende Rundreise noch nicht gefunden? Gern beraten wir Sie persönlich über Reisemöglichkeiten und Reiseziele in Myanmar. Sie erreichen uns unter der Telefon-Nummer +49 (0)40 405962.

Was unsere Kunden zu uns sagen

Reisebewertungen