Thailand Studienreisen buchen bei LebensWert Thailand!

Studienreisen in Thailand

Erleben Sie

Kulturhistorische Highlights, buddhistische Bräuche und traditionelle Lebensweisen

Eine unglaubliche Vielfalt aus Palästen, Tempelanlagen, Riesen-Buddhas, Festivals, beeindruckenden Landschaften und Unterwasserwelten prägen Thailand. Eine Rundreise durch das Land des Lächelns ist jede Minute ein Abenteuer, das neue Eindrücke bereithält. Kulturelle Höhepunkte, unbekannte Kleinode und bezaubernde Natur liegen oft nah beieinander, was eine abwechslungsreiche Reisegestaltung ermöglicht. Nirgendwo sonst liegen Tradition und Moderne so nah und einträchtig nebeneinander wie in Bangkok. Vor allem in Nordthailand besuchen Sie Ziele abseits der üblichen Routen, wo Sie das authentische Thailand kennenlernen. Dies erfolgt ausschließlich im Rahmen einer privaten Studienreise mit eigenem Guide und Fahrer. Auf diese Weise erleben Sie den Besuch von Dörfern und Märkten in einem sehr persönlichen Rahmen und mit vielen zwischenmenschlichen Kontakten, während gleichzeitig der gegenseitige Respekt gewahrt wird.

Entdecken Sie unsere beliebtesten

Angebote für eine Studienreise in Thailand

ab € 2.620,00 p.P.
Thailand Studienreise
Prik Nam Pla

15 Tage / 14 Nächte
Privatreise
Bangkok, Chiang Mai, Pai, Khao Lak

ab € 3.860,00 p.P.
Thailand Studienreise
Best Of

20 Tage / 19 Nächte
Privatreise
Bangkok, Nakhon Pathom, Chiang Mai, Sukhothai, Chiang Rai, Phuket

Erleben Sie individuell gestaltete Rundreisen durch Thailand.
ab € 2.345,00 p.P.
Thailand Rundreise
Highlights und mehr

15 Tage / 14 Nächte
Privatreise
Bangkok, Chiang Mai, Chiang Rai, Phuket

Weitere beliebte Rundreisen

ab € 3.760,00 p.P.
Thailand Individualreise
Die Entdecker-Route

21 Tage / 20 Nächte
Privatreise
Bangkok, Chiang Mai, Sukhothai, Mae Sot, Mae Sariang, Mae Hong Son, Pai, Koh Lipe

ab € 3.290,00 p.P.
Thailand Rundreise
Südroute

16 Tage / 15 Nächte
Privatreise
Bangkok, Amphawa, Kanchanaburi, Cha-Am, Chumphon, Khao Sok, Koh Samui

ab € 3.780,00 p.P.
Thailand Rundreise
Auf geheimer Route

18 Tage / 17 Nächte
Privatreise
Bangkok, Chiang Mai, Lampang, Phrae, Nan, Phayao, Chiang Rai, Koh Samui

Erkunden Sie die Besonderheiten der einzelnen

Regionen in Thailand

Land und Leute

Buddhistische Bräuche

Das buddhistisch geprägte Thailand mit seinen zahlreichen Tempeln und Meditationszentren lädt dazu ein, sich näher mit seinen Bräuchen und Sitten auseinanderzusetzen. Seien Sie dabei, wenn die Mönche früh am Morgen durch die Straßen gehen und von der Bevölkerung ihre Essens-Spende erhalten. Nutzen Sie die Gelegenheit, um sich mit den Mönchen auszutauschen und ihre Sicht auf das Leben zu erfahren. Nehmen Sie teil an buddhistischen Bräuchen, bei denen Sie zum Beispiel Tieren ihre Freiheit schenken. Gern erzählen Ihnen unsere Guides mehr über die Rolle und Bedeutung des Buddhismus in Thailand.

Tempel und Pagoden

In Thailand gibt es über 41.300 Tempel und Pagoden. Sich alle anzusehen wäre eine Lebensaufgabe. Allein schon die wirklich sehenswerten, sei es auf Grund ihrer Architektur oder ihrer Umgebung, macht ihre Zusammenstellung für eine Studienreise zu einer „interessanten“ Aufgabe. Die Routenplanung berücksichtigt, dass Sie nicht nur einen Tempel nach dem anderen besichtigen, sondern eine abwechslungsreiche Reise erleben. Weiterhin achten wir darauf, dass jeder besuchte Tempel etwas besonders Charakteristisches bietet, so dass Sie auch bei späterer Betrachtung Ihrer Urlaubsfotos noch wissen, um welchen Tempel es sich gehandelt hat.

Traditionelle Lebensweisen

Moderner „westlicher“ Lebensstil und traditionelle Lebensweisen liegen in Thailand nah beieinander. Vor allem in Nordthailand gibt es in den Gebirgen viele Bergdörfer von Thais und Ethnien wie den Akha, Palong und Lisu, die ihre traditionellen Bräuche pflegen. Das spiegelt sich sowohl in der Kleidung als auch im täglichen Leben und vor allem in den Festen wider. Sie besuchen eine Auswahl der Dörfer, von denen viele nach wie vor nur von unseren Gästen und keinen anderen Touristen besucht werden. Die Dorfbewohner erhalten von uns ein Geschenk zum Beispiel in Form von Kleidung für die Kinder, Schulutensilien oder auch Süßigkeiten. Auf diese Weise gewährleisten wir, dass eine persönliche Beziehung zu den Bewohnern aufgebaut und gegenseitige Wertschätzung gewährleistet wird. Die Bewohner erlauben unseren Gästen einen Einblick in ihr Leben und wir bedanken uns dafür mit einem Geschenk. Dies ist ebenfalls ein Teil der thailändischen Traditionen, der leider immer mehr verloren geht.

Märkte, die Seele Thailands

Was wäre Thailand ohne seine Märkte? Essen ist der Lebensinhalt eines jeden Thailänders. Mit dem Aufstehen am frühen Morgen steht die Frage im Raum, was man essen möchte. Und diese Frage zieht sich durch den ganzen Tag. Böse Zungen behaupten, dass Thailänder selbst im Schlaf zwar nicht essen, dafür aber von Essen träumen. Touristisch bekannt sind vor allem die schwimmenden Märkte bei Bangkok. Es sind in der Regel die beiden bekannten Märkte von Amphawa und Damnoen Saduak. Diese werden von allen Reiseveranstaltern angefahren. Mit uns lernen Sie dagegen lokale und schwimmende Märkte kennen, die sich dem Tourismus bisher noch entziehen konnten.

Individuelle Studienreisen mit LebensWert Thailand

Mit einer maßgeschneiderten Studienreise lernen Sie kulturelle Highlights wie das UNESCO Weltkulturerbe Sukhothai als auch unbekannte Kleinode kennen. Gern beraten wir Sie persönlich über die schönsten Reiseziele in Thailand. Sie erreichen uns unter der Telefon-Nummer +49 (0)40 405962.

Was unsere Kunden zu uns sagen

Reisebewertungen