Telefon: +49 (0)40 405 962
Montag – Freitag von 09:30 – 18:00

Skipper auf dem eigenen Schiff. Bareboat Charter in Thailand!

Bareboat Charter in Thailand

Ein Boot mieten und Skipper auf dem eigenen Schiff sein!

Unabhängig und frei als Kapitän auf dem eigenen Schiff die Küsten Thailands erkunden oder über das offene Meer segeln. Mit ausreichender Segelerfahrung können Sie ein Boot ohne Crew mieten und in vollkommen privater Atmosphäre Segeltörns durch die schönsten Reviere in Thailand genießen. 

Die Auswahl an guten Schiffen, die diese Form des Charters anbieten, ist im Vergleich zu einem crewed Charter deutlich geringer. Für einen Bareboat Charter können wir Ihnen aktuell die folgenden Schiffe anbieten.

S/Y Bavaria 45C mit Air Condition

Kategorie: Monohull

Chartermöglichkeiten: Tages- & Mehrtage-Charter

Marina: Chalong Phuket

Anzahl Kajüten: 4

Max. Anzahl Gäste: 8

Weitere Informationen zum Schiff

S/Y Bavaria 45C

Kategorie: Monohull

Chartermöglichkeiten: Tages- & Mehrtage-Charter

Marina: Chalong Phuket

Anzahl Kajüten: 4

Max. Anzahl Gäste: 8

Weitere Informationen zum Schiff

S/Y Bavaria 45

Kategorie: Monohull

Chartermöglichkeiten: Tages- & Mehrtage-Charter

Marina: Chalong Phuket

Anzahl Kajüten: 4

Max. Anzahl Gäste: 8

Weitere Informationen zum Schiff

S/Y Isabella

Kategorie: Monohull, Bavaria 46 Cruiser

Chartermöglichkeiten: Tages- & Mehrtage-Charter

Marina: Boat Lagoon Marina Krabi

Anzahl Kajüten: 3

Max. Anzahl Gäste: 8

Weitere Informationen zum Schiff

Preistabelle

In der nachfolgenden Tabelle wird ein Schnellüberblick über die Schiffe und den günstigsten Preis gegeben. Detaillierte Preisangaben und Informationen, welche Leistungen inbegriffen oder exklusiv sind, erhalten Sie auf der jeweiligen Seite, auf der das Schiff beschrieben ist.

SchiffAb-Preis pro Tag in Euro 
S/Y Bavaria 45c mit Aircon

515,00

 
S/Y Bavaria 45c490,00 
S/Y Bavaria 45450,00 
S/Y Isabella590,00 

Bootstouren sind in hohem Maß von Wetterbedingungen abhängig, woraus sich folgende Sonderbedingungen ergeben:

  • Entschädigungen auf Grund „Entgangener Urlaubsfreuden“ werden ausgeschlossen.