Telefon: +49 (0)40 405 962
Montag – Freitag von 09:30 – 18:00

Buchen Sie unseren neuen Thailand Rundreise Geheimtipp!

Rundreise Thailand "Auf geheimnisvoller Route"

Auf geheimer Route durch Thailands Norden!

Diesen Reiseverlauf haben wir ganz neu entwickelt und vollgepackt mit einem Geheimtipp nach dem Nächsten. Wir bitten um Verständnis, dass diese Beschreibung deshalb etwas karger ausfällt. Aber unsere Geheimtipps sollen für einen möglichst langen Zeitraum geheim bleiben.

Es sei jedoch so viel gesagt. Sie starten Ihre Reise in Bangkok, wo wir Ihnen am ersten Tag ausgewählte Ziele in der Stadt zeigen. Dazu gehören Bekanntes wie der Blumenmarkt, der Wat Arun und der Golden Mount sowie nur sehr wenigen Bekanntes wie ein noch immer authentischer Essenmarkt, der mittags unter den in der Nähe arbeitenden Thailändern sehr beliebt ist.

Die beiden anderen Tage in Bangkok und Umgebung werden Sie hoffentlich immer noch keinen anderen westlichen Touristen zu Gesicht bekommen. Wir zeigen Ihnen in Bangkok noch gänzlich unbekannte Klongs genannte Wasserwege, wo Sie in gemütlicher Atmosphäre mit dem Boot an Gärten und sogar dem ein und anderen hier noch vorhandenen Lotusgarten vorbeifahren und an einem kleinen „Schwimmenden Markt“ Pause zum Mittagessen einlegen. Dann geht es noch vor die Tore von Bangkok und auch hier spielen die Wasserwege eine wichtige Rolle im Leben der Thailänder, nur dass sie hier vergleichbar wie vor 40 oder 50 Jahren in Thailand sind. Sie erleben den lokalen Lifestyle, der sich unberührt von ausländischen Touristen in seiner authentischen Form zeigt.

In Nordthailand startet und endet Ihre Rundfahrt in Chiang Mai und führt auch kurz durch Chiang Rai, wo wir Ihnen den außergewöhnlichen „Weißen Tempel von Chiang Rai“ nicht vorenthalten möchten. Ansonsten fahren Sie Routen weit abseits der üblichen Tourangebote durch gemütliche Ortschaften, die ihren unverfälschten thailändischen Charakter bis heute ungestört beibehalten. Außerdem gibt es natürlich ein paar Tempel am Wegesrand, landschaftliche Highlights und einen Nachtmarkt, den wir in dieser Form schon lange nicht mehr in Thailand gesehen haben. Sie werden hingerissen sein!

Wir nennen nicht alle Aufenthalte und Besichtigungspunkte beim Namen. Den Grund, warum wir das tun, erfahren Sie hier: Geheimtipps in Thailand

Ihr Reiseverlauf im Detail

Tag 1: Ankunft in Bangkok 

Am Flughafen von Bangkok werden Sie bereits erwartet. Nachdem die Formalitäten erledigt und das Gepäck verstaut sind, fahren Sie zu Ihrem Hotel am Chao Phraya River liegt. Den Rest des Tages können Sie sich von der Anreise erholen. Genießen Sie den Pool und vielleicht auch eine der berühmten Thai-Massagen.

Tag 2: Ein erster Eindruck von Bangkok

Sie gehen auf Streifzug durch Bangkok. Sie besichtigen den Blumenmarkt, den Wat Arun und den Golden Mount, von dem Sie einen guten Blick über die Altstadt von Bangkok haben. Außerdem zeigen wir Ihnen einen architektonisch sehr interessanten Tempel, der der letzte seiner Art ist. Gegen Mittag geht es dann zu einem noch authentischen Essensmarkt, wo Sie von den vielen Leckereien probieren können.

Tag 3: Unser Geheimtipp für eine Klongtour

Wir zeigen Ihnen einen Bereich von Bangkok, der bisher nur von unseren Gästen besucht wird. Sie fahren mit dem Longtailboot durch Klongs genannte Wasserkanäle, wo Sie die das Leben der Thais in Bangkok von einer ganz anderen Seite kennenlernen. Hier gibt es noch den ein und anderen Lotusgarten und von Zeit zu Zeit kommt Ihnen ein Einheimischer entgegengepaddelt. Sicherlich genauso neugierig auf Sie wie umgekehrt. Mittags fahren wir einen Tempel an, wo es einen kleinen schwimmenden Markt gibt. Das Essen hier ist lecker und so haben auch Gelegenheit, sich davon zu überzeugen. 

Tag 4: Ins Umland von Bangkok

Sie fahren aus Bangkok heraus und besuchen eine kleine Gemeinschaft, in der Thailänder und Chinesen seit vielen Jahrzehnten eng zusammenleben und ihren ganz eigenen kulturellen und Lebensstil entwickelt haben. Dazu gehört selbstverständlich auch ein Markt, der ebenfalls seinen ganz eigenen Stil hat. Das Leben der Thailänder in Zentralthailand wird sehr stark von den vielen Wasserkanälen geprägt und so findet sich auch hier ein Kanalsystem, das es Wert ist, mit dem Longtailboot erkundet zu werden. Zumal hier die Klongs noch so aussehen wie vor 40 oder 50 Jahren in Thailand. Nach dem Mittagessen zeigen wir Ihnen den für diese Region berühmtesten Tempel bevor es langsam wieder zurück ins Hotel geht.

Tag 5: Weiterflug nach Chiang Mai

Gemütlich geht es nach dem Frühstück zum Flughafen, von wo Sie nach Chiang Mai in Nordthailand fliegen. Wir holen Sie am Flughafen ab und fahren Sie in Ihr kleines und ruhig gelegenes Hotel. Hier können Sie den Rest des Tages am Pool entspannen.

Tag 6: Chiang Mai und Umgebung

Der Tag beginnt sportlich mit einer Fahrradtour. Wir zeigen Ihnen die ehemalige Hauptstadt der Provinz Chiang Mai, wo Sie auf einer ca. zweistündigen Fahrradtour die erst in den 1920er Jahren wiederentdeckte Stadt mit ihren Ausgrabungsstätten entlangfahren. Danach besichtigen Sie eine Auswahl der interessantesten Tempel und Pagoden in Chiang Mai Stadt. Am Nachmittag fahren Sie wieder aus Chiang Mai hinaus, diesmal zum Berg Doi Suthep. Auf dem Weg dorthin zeigen wir Ihnen einen Meditationstempel, der allein wegen seiner Atmosphäre und Lager einen Abstecher wert ist. Auf halben Weg zur Spitze des Berges liegt die gleichnamige Tempelanlage Wat Doi Suthep. Um sie zu erreichen heißt es jedoch erst einmal, eine wirklich lange Treppe hochzusteigen. Doch die Mühe lohnt sich. Nachdem Sie auf dem Berg den Sonnenuntergang erlebt haben und dabei einen sehr schönen weiten Blick über die Ebene bis zur Stadt Chiang Mai hatten, laden wir Sie noch in ein leckeres lokales Restaurant ein.

Tag 7 bis 12: Auf geheimer Route durch Nordthailand

Sie starten auf eine sechstägige Rundfahrt durch Thailands Norden. Wir bitten um Verständnis, dass wir im Internet den genauen Reiseverlauf nicht bekanntgeben. Zu schnell sprechen sich schöne Sachen herum und im Nu sind die einst begeisternden Plätze überlaufen und nicht annähernd mehr so schön.

Sie beginnen Ihre Reise in Chiang Mai und entfernen sich immer weiter von den üblichen Routen und anderen Touristen in Thailand. Wir haben die Ziele zu einem abwechslungsreichen Mix aus wenigen Tempeln, schönen Landschaften, Märkten, Handwerk, Zeitgeschichte und Lifestyle zusammengestellt. Außerdem machen wir einen Abstecher in die Provinzhauptstadt Chiang Rai, wo wir Ihnen den bezaubernden „Weißen Tempel“ von Chiang Rai zeigen und Sie ein Elefanten-Sanctuary besuchen. Die Tour endet wieder in Chiang Mai, von wo Sie nach Südthailand fliegen.

Tag 13: Ab auf die Insel

Sie fliegen nach Koh Samui im Golf von Thailand. Hier übernachten Sie im schönsten Resort am gesamten Strand von Chaweng. 

Tag 14 und 15: Erholung pur

Die Tage stehen zu Ihrer freien Verfügung.

Tag 16: Schnorcheln vor Koh Tao

Mit einer qualitativ sehr guten Tauchbasis fahren Sie in einem modernen Motorkatamaran zur Nachbarinsel Koh Tao. Hier befinden sich die besten Plätze zum Tauchen und Schnorcheln. Die steuert abhängig von Wind- und Wellenverhältnissen sowie dem Aufkommen anderer Boote die schönsten Schnorchelreviere an.

Tag 17: Ein letzter Tag am Strand

Der Tag steht wieder zu Ihrer freien Verfügung.

Tag 19: Rückreise

Sie werden vom Hotel zum Flughafen gebracht, von wo aus es wieder zurück nach Deutschland geht. Und wieder einmal ist der Urlaub viel zu schnell zu Ende gegangen.

Reiseleistungen und Konditionen

Dauer

18 Tage / 17 Nächte

Preis

ab 3.725,00 Euro pro Person

Reiseorte

  • Bangkok
  • Chiang Mai
  • Lampang
  • Phrae
  • Nan
  • Phayao
  • Chiang Rai
  • Koh Samui

Hotels

  • Riva Arun Bangkok
  • Yaang Come Village
  • Lampang River Lodge
  • Huern Na Na Boutique Hotel
  • Nan Seasons Boutique Resort
  • Phuglong
  • The Legend Chiang Rai 
  • Poppies Samui

Kennung

Reise-TR2

Inklusivleistungen

  • 17 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Transfers
  • 4 private Tagestouren inkl. Lunch & 1 Dinner
  • 1 private Sechstage-Tour inkl. Lunch
  • 1 Schnorcheltour inkl. Lunch
  • Nationalparkgebühren
  • Eintrittsgelder
  • Englischsprachige lokale Reiseführer
  • Sicherungsscheine

Exklusivleistungen

  • Flüge
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Reisekrankenversicherung
  • Trinkgelder
  • Weitere Mahlzeiten

Diese Reise kann in Bezug auf die Hotelauswahl, Reisedauer, Reisezeitraum und Tourverlauf individuell angepasst werden!

Was unsere Kunden zu unserer Reise sagen: Anette & Karl-Heinz Ilka & Tilo 

Zur Reisebuchung