Telefon: +49 (0)40 405 962
Montag – Freitag von 09:30 – 18:00

Rundreise-Kombination Nordthailand und Südthailand

Rundreisen Thailand "Für Genießer"

Komfortabel von Chiang Mai bis Pai und ruhige Tage auf Koh Kho Khao!

Auf dieser Reise zeigen wir Ihnen auf sehr komfortable und entspannte Weise einige der interessantesten Plätze in Thailand. Sie übernachten in ausgewählten Hotels mit schönem Ambiente. In Bangkok besichtigen Sie neben bekannten Highlights wie dem Blumenmarkt und dem Wat Arun noch unentdeckte Ziele. Diese werden bisher nur von unseren Gästen besucht und vermitteln einen unverfälschten Einblick in das Leben der Thais.

In Nordthailand geht es von Chiang Mai nach Pai. Auf der viertägigen Rundfahrt besichtigen Sie neben Sehenswürdigkeiten wie der Tham Lod Höhle, heißen Quellen und den View Point oberhalb des Chinese Village vor allem auch touristisch noch nicht entdeckte Bergdörfer mit traditionell lebenden Bergvölkern. Der Nordwesten Thailands besticht vor allem durch seine Naturschönheiten und in Pai ist die nächtliche Walking Street Teil des Pflichtprogramms.
In Südthailand fahren Sie zunächst auf die Insel Koh Kho Khao. Da sie nicht ganz einfach erreichbar ist, konnte sie sich bis heute dem Massentourismus entziehen. Und so hoffen wir alle, dass die verkehrstechnische Infrastruktur noch möglichst lange so bleibt wie sie ist. Wir haben ein hübsches kleines Bungalow Resort für Sie vorgesehen. Von Koh Kho Khao bringen wir Sie nach Khao Lak. Hier übernachten Sie ebenfalls in einem kleineren Resort, das an einer ruhigen Bucht liegt. Von hier aus unternehmen Sie einen Ausflug in ein Elefantencamp, das persönlich von uns überprüft wurde und dessen Besuch ethisch vertretbar ist.

Wir nennen nicht alle Aufenthalte und Besichtigungspunkte beim Namen. Den Grund, warum wir das tun, erfahren Sie hier: Geheimtipps und Elefantencamps

Ihr Reiseverlauf im Detail

Tag 1: Willkommen in Bangkok 

Sie werden am Flughafen von Bangkok bereits erwartet und in Empfang genommen. Nachdem das Gepäck verstaut ist fahren Sie in Ihr Hotel, das am Chao Phraya Fluss liegt. Den Rest des Tages können Sie am ausgesprochen schön gestalteten Pool verbringen und sich vom Flug erholen.

Tag 2: Die richtige Mischung Bangkok

Wir zeigen Ihnen abseits der größten Touristenansammlungen Highlights wie den Wat Arun und den Blumenmarkt. Der abwechslungsreich gestaltete Tag aus Tempelbesichtigung und Märkten vermittelt Ihnen ein erstes Bild von der großen Stadt.

Tag 3: Mit dem Longtail durch die Klongs von Bangkok

Wie James Bond mit dem Longtailboot durch die Klongs von Bangkok. Na ja, nicht ganz so. Nicht so schnell und vor allem in einem Stadtteil, der bislang touristisch noch nicht entdeckt wurde. Genießen Sie den Blick in die Hinterhöfe, auf Lotusgärten und den Kontakt mit den Anwohnern, wenn sie Ihnen gemächlich entgegengepaddelt kommen oder sich um ihre Gärten kümmern.

Tag 4: Auf Entdeckungstour in die Umgebung von Bangkok

Die bekannten Touren aus Bangkok heraus führen alle Richtung Train Market, Brücke über den Kwai oder nach Ayutthaya, der ehemaligen Königsstadt von Siam. Selbstverständlich können auch wir Sie zu diesen Sehenswürdigkeiten bringen. Doch wenn Sie Interesse am noch unentdeckten authentischen Thailand haben, dann kommen Sie mit uns auf Entdeckungsreise in eine ganz andere Region. Erleben Sie den noch unverfälschten Lebensstil, der sich deutlich vom hektischen Betrieb der Großstadt unterscheidet. Hier scheinen die Uhren noch stillzustehen und so fahren Sie ein weiteres Mal mit dem Boot entlang von Wasserwegen durch eine Gegend, wie sie auch schon vor 40 oder 50 Jahren so aussah.

Tag 5: Ortswechsel: Von Bangkok nach Chiang Mai

Sie fliegen nach Chiang Mai in Nordthailand, wo wir Ihnen die kommenden zwei Tage die Stadt und ihre nähere Umgebung zeigen.

Tag 6: Chiang Mai und der Doi Suthep

Wir zeigen Ihnen die frühere Hauptstadt von Chiang Mai, die im 13. Jahrhundert in Vergessenheit geriet und die interessantesten Tempel und Pagoden in der heutigen Stadt Chiang Mai. Außerdem fahren Sie auf den Berg Doi Suthep mit seiner Tempelanlage Wat Doi Suthep. Mit etwas Glück haben Sie die Chance, eine Mönchszeremonie zu beobachten und genießen während des Sonnenuntergangs die weiten Blick über die Ebene. Danach entführen wir Sie in ein sehr leckeres lokales Restaurant. 

Tag 7: Ein entspannter Tag im Sri Lanna Nationalpark inkl. Kochkurs

Diesen Tag verbringen Sie in der Natur, wo wir Ihnen einen szenischen Wasserfall zeigen und mit Ihnen auf einen See hinausfahren. Hier gibt es schwimmende Bungalows, wo wir anlegen und Sie Gelegenheit haben, etwas zu trinken und auch ein erfrischendes Bad im See zu nehmen. Außerdem kaufen Sie zusammen mit dem Guide auf einem lokalen Markt ein paar Zutaten ein, denn Sie werden im Rahmen eines privaten Kochkurses Ihr Mittagessen selbst zubereiten. 

Tag 8: Backpacker-Paradies Pai

Lange Zeit war Pai, das im Nordwesten von Chiang Mai liegt, ein vor allem unter Backpackern beliebtes Reiseziel. Und so wundert es nicht, dass bis heute vor allem einfache günstige Unterkünfte in der Stadt angeboten werden. Doch mehr und mehr entdecken auch andere Reisende den Reiz der Stadt und planen zumindest eine Übernachtung ein. 

Auf der Fahrt nach Pai machen wir einen Abstecher zu einem außergewöhnlich schönen Tempel, der das Herz jedes Fotografen höher schlagen lässt. Wir halten auch an der Iron Bridge und mit etwas Glück, können Sie en frisch vermähltes Pärchen beim Fotoshooting beobachten. Ein Ereignis, das gar nicht so selten vorkommt und uns Westler ein Schmunzeln abverlangt. Nachdem Sie im Hotel eingecheckt haben, zeigt Ihnen Ihr abends noch die Walking Street und den Nachtmarkt in der Innenstadt von Pai.

Tag 9: Die größte Höhle Nordthailands, heiße Quellen und ein Bergdorf traditionell lebender Lisu

Heute unternehmen Sie einen Ausflug in die weitläufige Umgebung von Pai. Sie besichtigen die Lod Cave, genießen die „Wellness“-Behandlung in einer heißen Quelle und besuchen ein Dorf der traditionell lebenden Lisu-Volksgruppe. Das Dorf wird bisher von keinem anderen Veranstalter als uns angefahren, so dass Sie einen guten Eindruck vom Lebensstil dieser Menschen bekommen. 

Tag 10: Ein Tag am Pool

Ihr Hotel verfügt über ein super schönes Ambiente, so dass wir einen freien Tag eingeplant haben, an dem Sie die Anlage genießen können. Wir bedanken uns an dieser Stelle für die Anregung unserer bisherigen Gäste, die so einen Tag gern gehabt hätten.

Tag 11: Rückfahrt nach Chiang Mai

Sie fahren zurück Richtung Chiang Mai. Auf dem Weg liegt ein chinesisches Dorf, das Sie auf Wunsch gern besichtigen können, allerdings empfehlen wir die Weiterfahrt zu dem Aussichtspunkt oberhalb des Dorfes. Hier können Sie in Ruhe einen Tee trinken und die Aussicht genießen. Weiterhin halten Sie an einem sehr schönen Wasserfall. Wenn die Sonne im richtigen Winkel steht, dann können Sie sehen, wie sich im Wasserfall ein Regenbogen abzeichnet. Gern können Sie hier eine Pause einlegen und auch ein Bad nehmen. Ganz in der Nähe gibt es ein sehr gutes Café, das wirklich guten Kaffee macht und auch leckeren Kuchen anbietet. Ein perfekter Abschluss, bevor Sie den direkten Weg zurück nach Chiang Mai fortsetzen.

Tag 12: Koh Kho Khao? Wo liegt das?

Sie fliegen in den Süden von Thailand, wo wir Sie bereits am Flughafen von Phuket erwarten. Nachdem wir Sie in Empfang genommen haben, geht es Richtung Norden auf die Insel Koh Khao Khao. Es erwarten Sie knapp 20 Kilometer Sandstrand, an dem sich eine Handvoll Resorts großzügig verteilen. Eine Oase der Ruhe und Entspannung.

Tag 13 bis 15: Sonne, Strand und Meer

Die Tage stehen zu Ihrer freien Verfügung.

Tag 16: Weiterreise nach Khao Lak

Sie verlassen die Insel und fahren in den Badeort Khao Lak. Hier übernachten Sie in einer ruhigen Bucht, die trotzdem nah genug am Ort liegt, so dass Sie ihn zu Fuß erreichen können.

Tag 17: Unverplant und frei

Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung.

Tag 18: Besuch eines Elefantencamps

Sie fahren zu einem Elefantencamp, das von uns persönlich überprüft und für gut befunden wurde. Das Camp hat sich zu einem ethisch vertretbaren Elefantentourismus bekannt. Die Tiere werden sehr gut behandelt und versorgt und die Anzahl der täglichen Besucher ist auf ein für die Tiere gut erträgliches Maß beschränkt.

Tag 19: Ein letzter Tag am Strand

Der Tag steht wieder zu Ihrer freien Verfügung.

Tag 20: Rückreise

Sie werden vom Hotel zum Flughafen gebracht, von wo aus es wieder zurück nach Deutschland geht. Nach einer wie immer viel zu schnell zu Ende gegangenen Reise zu den schönsten Destination in Thailand.

Reiseleistungen und Konditionen

Dauer

20 Tage / 19 Nächte

Preis

ab 3.590,00 Euro pro Person

Reiseorte

  • Bangkok
  • Chiang Mai
  • Pai
  • Koh Kho Khao
  • Khao Lak

Hotels

  • Anantara Bangkok Riverside
  • Yaang Come Village
  • Reverie Siam Resort
  • Anandah Beach Resort
  • Moracea by Khao Lak Resort

Kennung

Reise-TR3

Inklusivleistungen

  • 19 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Transfers
  • 5 private Tagestouren inkl. Lunch & 1 Dinner
  • 1 private Viertage-Tour inkl. Lunch
  • 1 Besuch eines Elefantencamps inkl. Lunch
  • Nationalparkgebühren
  • Eintrittsgelder
  • Englischsprachige lokale Reiseführer
  • Sicherungsscheine

Exklusivleistungen

  • Flüge
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Reisekrankenversicherung
  • Trinkgelder
  • Weitere Mahlzeiten

Diese Reise kann in Bezug auf die Hotelauswahl, Reisedauer, Reisezeitraum und Tourverlauf individuell angepasst werden!

Was unsere Kunden zu unserer Reise sagen: Mary & Stefan Irmtraud & Klaus 

Zur Reisebuchung