Telefon: +49 (0)40 405 962
Montag – Freitag von 09:30 – 18:00

Die besten Regionen in Thailand elegant zu Rundreisen verbinden!

Thailand Rundreise "Highlights und Raritäten"

Die schönsten Urlaubseindrücke in ganz Thailand sammeln!

Die Reise zu mehreren Destinationen in Thailand vermittelt Ihnen auf komfortable Weise einen umfangreichen Eindruck von dem wohl schönsten Land in Südostasien. Insgesamt bereisen Sie vier Regionen und erschließen sich die schönsten Ziele der Umgebung in Form von Tagestouren, so dass Sie nicht aus dem Koffer leben müssen.

Die Reise beginnt in Bangkok, wo wir Ihnen bekannte Sehenswürdigkeiten und unbekannte Kleinode zeigen. Entdecken Sie Bangkok abseits des Touristen-Rummels, wo Sie im Longtailboot durch noch authentische Klongs fahren und über typisch thailändische Märkte bummeln.

Von Bangkok führt Ihr Weg nach Chiang Mai in Nordthailand. Chiang Mai ist ein hervorragender Ausgangspunkt, um viele schöne Sehenswürdigkeiten in Form von Tagesausflügen zu besuchen. Es ist inzwischen zwar schwierig, sich auf Tagestouren von anderen Besuchern abzusetzen, aber es gibt noch Routen und Aktivitäten jenseits der Touristenansammlungen. Hierzu gehört eine Fahrradtour durch die ursprüngliche Hauptstadt von Chiang Mai, die bereits vor Jahrhunderten im Schlamm des Flusses versunken ist und erst 1920 wiederentdeckt wurde. Im Longtailboot geht es zu schwimmenden Bungalows und in einem privaten Kochkurs in häuslicher Umgebung lernen Sie die Thai-Küche kennen. Selbstverständlich besichtigen Sie auch die Highlights wie den höchsten Ber Doi Inthanon mit seinen Königspagoden und den Wat Phratat Doi Suthep, der auf dem gleichnamigen Berg liegt. Die Tempelanlage ist die bedeutendste in der gesamten Provinz Chiang Mai.

Von Nordthailand geht es in den Süden, genauer in den Khao Sok Nationalpark, wo Sie eine Bootstour über den fantastischen Chiew Larn See, eine Dschungelwanderung und Höhlenexkursion unternehmen.

Die letzte Destination ist Khao Lak an der Küste zur Andaman See. Hier können Sie sich am Strand erholen, bevor es zurück nach Deutschland geht.

Wir nennen nicht alle Aufenthalte und Besichtigungspunkte beim Namen. Den Grund, warum wir das tun, erfahren Sie hier: Geheimtipps

Ihr Reiseverlauf im Detail

Tag 1: Sawasdee Krap oder Willkommen in Bangkok 

Am Flughafen von Bangkok werden Sie bereits erwartet und nachdem das Gepäck verladen ist, zu Ihrem Hotel gefahren, das direkt am Chao Phraya River liegt. Hier können Sie sich erst einmal am Pool von der Anreise erholen. 

Tag 2: Bangkok kulinarisch

Am Tag nach Ihrer Ankunft in Thailand können Sie ein wenig länger schlafen und werden erst am späteren Vormittag abgeholt. Frühstücken Sie nicht zu viel, denn es erwartet Sie ein lokales Spitzenrestaurant für typisch thailändische Speisen auf höchstem Niveau. Und damit die letzten Verspannungen vom Flug verschwinden, gibt es eine durchaus ungewöhnliche Thai-Massage. Abends ist noch lange nicht Schluss und Sie besuchen einen authentischen Nachtmarkt, der sich bis heute ausländischen Besuchern fast vollständig entziehen konnte.

Tag 3: Tempel und Märkte

Sie besichtigen ein paar der schönsten Tempel wie den Wat Arun, und einen architektonisch außergewöhnlichen Tempel, der in seiner inzwischen einmalig ist. Außerdem geht es zum Blumenmarkt und einen authentischen Essensmarkt, der insbesondere von den in der Umgebung arbeitenden Thailändern sehr geschätzt wird.

Tag 4: Durch die Klongs von Bangkok

Heute geht es zu einem echten Geheimtipp. Der Stadtteil, in dem die Klongs liegen, ist bis heute von keinem anderen entdeckt worden und so sind Sie die einzigen ausländischen Besucher weit und breit. Entdecken Sie in entspannter Atmosphäre die Hinterhöfe, Lotusgärten und relaxte Lebenshaltung der Thailänder abseits des üblichen Trubels.

Tag 5: Chiang Mai

Sie fliegen nach Chiang Mai, wo Sie wieder am Flughafen abgeholt und zu Ihrem Hotel gefahren werden. Genießen Sie den Rest des Tages am Pool oder gehen Sie auf eigene Faust auf eine erste Entdeckungstour durch Chiang Mai.

Tag 6: Best of Chiang Mai und Doi Suthep

Sie besichtigen den Morgenmarkt und einige der interessantesten Tempel in Chiang Mai. Am Nachmittag fahren wir zum Berg Doi Suthep, auf dem sich der berühmte Tempel Wat Phratat Doi Suthep befindet. Doch vorher machen wir noch einen kleinen Abstecher zu einem sehr hübsch gelegenen Meditationstempel. Zum Wat Phratat Doi Suthep heißt es dann, erst einmal eine lange Treppe zu erklimmen. Obwohl schweißtreibend, sollten Sie sich diese Mühe nicht entgehen lassen. Oben angekommen, erwartet Sie eine große Tempelanlage, deren Gold in der Nachmittagssonne besonders schön zu leuchten beginnt. Ach ja, sollten Sie aus irgendeinem Grund die Treppe nicht hochgehen können, haben wir natürlich noch einen Plan B zur Hand. Nachdem Sie sich den Tempel und den Sonnenuntergang mit Blick über die weite Ebene am Fuß des Berges angeschaut haben, laden wir Sie noch in ein leckeres lokales Restaurant ein.

Tag 7: Sri Lanna Nationalpark

Nach so viel Anstrengung beim Treppensteigen ist eine Erholung dringend angeraten . Sie fahren in den Sri Lanna Nationalpark. Auf dem Weg dorthin machen Sie Halt an einem kleinen lokalen Markt, wo Sie mit Ihrem Guide ein paar Zutaten einkaufen. Anschließend geht es zu einem See, auf dem Sie mit einem Longtailboot zu einer Anlage schwimmender Bungalows fahren. Hier können Sie in Ruhe etwas Kühles trinken und ein erfrischendes Bad im See nehmen. Rechtzeitig zum Mittag brechen Sie wieder auf und fahren in ein Dorf, wo Sie im privaten Rahmen unter fachmännischer Anleitung Ihr Mittagessen zubereiten. Anschließend geht es noch einmal rein mitten in die Natur zu einem sehr szenischen Wasserfall.

Tag 8: Der höchste Berg in Nordthailand, der Doi Inthanon

Sie fahren Richtung Norden zum Doi Inthanon, der vor allem für seine Zwillings-Pagoden der den ehemaligen König und dessen Frau errichtet wurden. Rund um die Pagoden wurde ein sehr schöner Blumengarten angelegt, so dass hier vor allem auch Blumen- und Gartenliebhaber voll auf ihre Kosten kommen. Außerdem unternehmen Sie eine Wanderung durch den Wald und vorbei an einem Wasserfall. Wenn Sie möchten, nehmen Sie Ihre Badekleidung mit und gehen im Wasserfall eine Runde Baden. Zum Abschluss des Tages besuchen Sie ein kleines thailändisches Dorf, das Kaffee anbaut. Thailand produziert sehr guten Kaffee, wovon Sie sich hier überzeugen können. Im Norden ist die Anbausorte Arabica, der Anbau bio und die Röstung, wie wir finden, sehr lecker.

Tag 9: Chiang Mai auf eigene Faust

Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung.

Tag 10: Weiterreise nach Südthailand

Sie fliegen nach Phuket, wo Sie wieder am Flughafen abgeholt und zum Khao Sok Nationalpark gefahren werden. Nachdem Sie im Hotel eingecheckt und etwas gegessen haben, geht es auch schon wieder los auf eine Kanufahrt den Sok River hinunter.

Tag 11: Beeindruckender Chiew Larn See

Sie unternehmen eine der schönsten Ausflüge, die im Khao Sok Nationalpark gemacht werden können. Im Longtailboot fahren Sie über den mehrere Schluchten füllenden See mit seinen einzigartigen Panoramen. Sie fahren zu einer Anlage schwimmender Bungalows, wo Sie Gelegenheit haben, sich zu sonnen und Schwimmen zu gehen. Nach dem Mittagessen unternehmen Sie eine Wanderung in den Dschungel und eine Höhlenexkursion.

Tag 12: Khao Lak und das Meer

Sie verlassen den Dschungel und fahren weiter ans Meer, wo Sie in einem komfortablen Bungalowresort direkt am Strand Ihre restlichen Urlaubstage verbringen.

Tag 13: Sonne, Strand und Meer

Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung.

Tag 14: Boots-Cruise

Sie fahren in einem umgebauten Fischerboot die Westküste entlang. Es geht vorbei an nahezu menschenleeren Stränden zu Ankerplätzen, an denen Sie Schwimmen und Schnorcheln können. 

Tag 15 und 16: Tage ohne Pläne

Die Tage stehen zu Ihrer freien Verfügung.

Tag 17: Rückreise

Sie werden vom Hotel zum Flughafen gebracht, von wo aus es wieder zurück nach Deutschland geht. Wie immer nach viel zu kurzer Zeit.

Reiseleistungen und Konditionen

Dauer

17 Tage / 16 Nächte

Preis

ab 2.910,00 Euro pro Person

Reiseorte

  • Bangkok
  • Chiang Mai
  • Khao Sok Nationalpark
  • Khao Lak

Hotels

  • Chatrium Hotel Riverside
  • Yaang Come Village
  • Hotel Khaosok & Spa
  • Moracea by Khao Lak Resort

Kennung

Reise-TR6

Inklusivleistungen

  • 16 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Transfers
  • 7 private Tagestouren inkl. Lunch & 1 Dinner
  • 1 Bootscruise inkl. Lunch
  • Nationalparkgebühren
  • Eintrittsgelder
  • Englischsprachige lokale Reiseführer
  • Sicherungsscheine

Exklusivleistungen

  • Flüge
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Reisekrankenversicherung
  • Trinkgelder
  • Weitere Mahlzeiten

Diese Reise kann in Bezug auf die Hotelauswahl, Reisedauer, Reisezeitraum und Tourverlauf individuell angepasst werden!

Was unsere Kunden zu unserer Reise sagen: Sabine & Ralph Ute & Rolf 

Zur Reisebuchung