Telefon: +49 (0)40 405 962
Montag – Freitag von 09:30 – 18:00

Deutsch geführte Thailand Tauchtouren zu den Similan Islands!

Tauchtouren in Thailand - Die Similan Islands

Mit deutschsprachigen Guides Thailands Unterwasserwelt erkunden!

Diese Reise führt direkt in den Süden von Thailand. Sie fliegen nach Phuket, wo Sie in einem komfortablen Hotel am ruhigen Nai Yang Beach übernachten. Hier können Sie sich akklimatisieren und unternehmen zwei sehr schöne und entspannte Touren. Eine führt Sie in die Phang Nga Bay, wo mit dem Kayak durch Höhlen und Mangroven fahren. Auf der zweiten Tour zeigen wir Ihnen die interessantesten Sehenswürdigkeiten auf Phuket. Hierzu gehören beispielsweise der Wat Chalong, der Big Buddha mit seinem tollen Blick über die Südhälfte der Insel, das Portugiesische Viertel in Phuket Town und einige sehr schöne Viewpoints. Wenn Sie eigene Wünsche haben, was Sie sehen möchten, können wir diese gern in die Routenplanung einbauen.

Anschließend fahren Sie in den Khao Sok Nationalpark, wo eine Kanutour, Dschungeltrekking und eine Fahrt im Longtailboot über den wunderschönen Chiew Larn See auf Sie warten.

Schließlich geht es nach Khao Lak zurück ans Meer, wo Sie Ihre Tauchtouren starten. Die Tauchreviere sind Koh Tachai, Koh Bon, die Similan Islands und noch weiter nördlich der Richelieu Rock.

Ihr Reiseverlauf im Detail

Tag 1: Ankunft auf Phuket 

Sie werden am Flughafen von Phuket erwartet und zu Ihrem Hotel am ruhigen Nai Yang Beach gefahren. Hier können Sie sich am Pool von der Anreise erholen und abends die Walking Street erkunden.

Tag 2: Sonne, Strand und Meer

Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung.

Tag 3: Kayaking in der Phang Nga Bay

Etwas später am Morgen starten Sie mit einem Schiff in die Phang Nga Bay, die durch ihren James Bond Felsen weltberühmt wurde. Mit an Bord sind Kayaks. Das Timing ist so gewählt, dass die großen Touristenboote bereits wieder auf dem Rückweg sind, wenn Sie ihr Ziel erreichen und ungestört Höhlen und Mangroven erkunden.
Sie in angenehmer Atmosphäre einen Sundowner trinken und anschließend zu Abend essen.

Tag 4: Das Beste auf Phuket

Sie gehen auf Sightseeing-Tour über die Insel. Wir zeigen Ihnen die interessantesten Plätze und Viewpoints. Dazu zählen unter anderem der Tempel Wat Chalong und der Big Buddha mit seinem tollen Blick über den Süden von Phuket bis hinaus auf die vorgelagerten Inseln. Außerdem erkunden Sie das Portugiesische Viertel in Phuket Town, das allein einen Tagesbesuch wert ist und vor allem auch abends ein sehr schönes Ambiente bietet. Wenn Sie möchten, lassen wir die Tour etwas später beginnen und zeigen Ihnen rechtzeitig zum Sonnenuntergang ein sehr schönes Restaurant, das unter auf Phuket lebenden Ausländern sehr beliebt und touristisch weitgehend unbekannt ist. Hier können Sie in angenehmer Atmosphäre einen Sundowner trinken und anschließend zu Abend essen.

Tag 5: Phuket auf eigene Faust

Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. Vielleicht möchten Sie ja dem für sein Nachtleben berühmt-berüchtigten Ort Patong einen Besuch abstatten.

Tag 6: Der Khao Sok Nationalpark

Heute fahren Sie in den Khao Sok Nationalpark. Nachdem Sie im Hotel eingecheckt und zu Mittag gegessen haben, unternehmen Sie noch eine Kanutour auf dem Sok River.

Tag 7: Dschungel-Trekking 

Sie unternehmen eine Trekkingtour in den Dschungel des Nationalparks. Ihr Guide zeigt Ihnen die Tier- und Pflanzenwelt und auch wie Sie essbare Pflanzen erkennen können.

Tag 8: Im Longtail über den Chiew Larn See

Sie fahren in einem Longtailboot über den wunderschönen Chiew Larn See zu einer Anlage von schwimmenden Bungalows. Hier haben Sie Gelegenheit zu relaxen, Schwimmen zu gehen und nach dem Mittagessen geht es noch einmal in den Dschungel und auf Höhlenexkursion.

Tag 9: Zurück ans Meer 

Nach einem letzten Frühstück im Dschungel fahren Sie nach Khao Lak ans Meer. Das Hotel liegt ruhig in einer kleinen gemütlichen Bucht. So können Sie tagsüber den Strand genießen und abends ist der Ort dennoch in Fußreichweite.

Tag 10: Strandtag

Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung.

Tag 11: Erste Tauchtour nach Koh Tachai

Die angefahrenen Ziele wechseln jeden Wochentag. Die hier angegebenen Tauchreviere können sich somit je nach Startdatum der ersten Tauchtour ändern. Wir haben diesem Beispiel zu Grunde gelegt, dass Sie ein erfahrener Taucher sind und gleich mit Koh Tachai das Tauchen beginnen können. Alle Touren sind mit zwei 60-minütigen Tauchgängen geplant.

Tag 12: Zweite Tauchtour zu den Similan Islands

Bei den Similan Islands gibt es einige der schönsten und abwechslungsreichsten Tauchplätze in Thailand. Die insgesamt neun Inseln bestehen aus Granitfelsen und sind zum Teil mit üppiger tropischer Vegetation bewchsen. Das Wasser ist kristallklar und viele Uferabschnitte sind mit feinen weißen Sandstränden gesäumt. Die Similan Islands wurden 1982 zum Nationalpark erklärt.

Tag 13: Dritte Tauchtour nach Richelieu Rock

Ihre letzte Tour führt zum Richelieu Rock, dem anspruchsvollsten Tauchgebiet. Hier bestehen guten Chance, große Fische und mit etwas Glück auch einen Walhai zu Gesicht zu bekommen.

Tag 14 und 15: Zeit für eigene Pläne

Die Tage stehen zu Ihrer freien Verfügung.

Tag 16: Rückreise

Sie werden vom Hotel zum Flughafen Phuket gefahren und fliegen zurück nach Deutschland, nach wie immer viel zu kurzer Zeit.

Reiseleistungen und Konditionen

Dauer

16 Tage / 15 Nächte

Preis

ab 2.675,00 Euro pro Person

Reiseorte

  • Phuket
  • Khao Sok Nationalpark
  • Khao Lak

Hotels

  • L'esprit De Naiyang Beach Resort
  • Hotel Khaosok & Spa
  • Khao Lak Bayfront

Kennung

Reise-TT3

Inklusivleistungen

  • 15 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Transfers
  • 1 private Tagestour inkl. Lunch
  • 1 Kanutour
  • 2 Tagestouren inkl. Lunch
  • 3 Tauchtouren inkl. Lunch
  • Nationalparkgebühren
  • Eintrittsgelder
  • Englischsprachige lokale Reiseführer
  • Sicherungsschein

Exklusivleistungen

  • Flüge
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Reisekrankenversicherung
  • Trinkgelder
  • Weitere Mahlzeiten

Diese Reise kann in Bezug auf die Hotelauswahl, Reisedauer, Reisezeitraum und Tourverlauf individuell angepasst werden!

Was unsere Kunden zu unserer Reise sagen: Ines & Mario Hübner

Zur Reisebuchung