Telefon: +49 (0)40 405 962
Montag – Freitag von 09:30 – 18:00

Tauchsafaris in den Mergui Archipel bei LebensWert Thailand!

Tauchsafaris in den Mergui Archipel

Siebentägige Tour in das schönste Revier im Süden von Myanmar!

Auf dieser Reise steht das Tauchen im Mittelpunkt, ergänzt um ein paar Tage am Strand sowie in Bangkok. Die Tauchexkursion führt in den Mergui Archipel mit seinen unzähligen überwiegend unbewohnten Inseln. Der Archipel liegt im äußersten Süden von Myanmar, so dass Sie Ihre Tour mit einer qualifizierten Tauchbasis und solidem Schiff von Thailand aus starten. Es sind bislang immer noch wenige Touristen, die in den Archipel reisen. Es gibt entlang der Küste nur sehr wenige Hotels und auf den Inseln insgesamt nur zwei Resorts. Ein Besuch ist entweder als Tauchsafari oder als Segeltour umsetzbar. Es erwarten Sie daher weitgehend leere Ankerplätze und noch unverbrauchte Tauchspots. 

Außerdem verbringen Sie ein paar Tage am Strand von Khao Lak und schauen sich Bangkok und Ayutthaya, die ehemalige Königsstadt von Siam an. Eine sehr schöne Reise in eine zum Tauchen außergewöhnliche Region, die am Ende mit drei Tagen in Bangkok und Umgebung noch mit ein paar zusätzlichen kulturellen Eindrücken bereichert wird.

Ihr Reiseverlauf im Detail

Tag 1: Willkommen auf Phuket 

Sie werden am Flughafen von Phuket in Empfang genommen und zu Ihrem Hotel Nai Yang Strand gefahren. Hier können Sie sich von der Anreise erholen und am Strand der weiten Bucht einen Spaziergang unternehmen.

Tag 2: Private Insel-Rundfahrt

Sie besuchen die interessantesten Ausflugsziele auf Phuket. In Phuket Old Town besichtigen Sie das gemütliche Portugiesische Vierte, das zum Schlendern einlädt. Vom Hügel mit dem Big Buddha haben Sie eine fantastische Aussicht über den Süden von Phuket bis hinaus zu den vorgelagerten Inseln. Und weitere Viewpoints zeigen Ihnen die Strände und Buchten von Kata bis zum Ende von Karon sowie über die Nai Harn Bay. Gern fahren wir mit Ihnen auch durch die Pauschaltourismusorte, um Ihnen die eher weniger schöne Seite der Insel zu zeigen. Wenn Sie eigene Wünsche haben, was Sie sehen möchten, bauen wir diese gern in den Tagesablauf mit ein.

Tag 3: Das Boarding beginnt

Sie werden vormittags in Ihrem Hotel abgeholt, um die die Ausrüstung zusammenzustellen. Anschließend geht es auf das Schiff und nach Kawthaung in Myanmar, um die Einreiseformalitäten zu erledigen. Und während Sie gemütlich zu Abend essen und die anderen Taucher kennenlernen, setzt das Boot seine Reise in den Mergui Archipel fort.

Tag 4: Der erste Tauchtag

Die ersten Tauchgänge finden am High Rock und Rocky Island statt. Von Rochen bis Nacktschnecken und Seepferdchen ist hier eine vielfältige Unterwasserfauna anzutreffen. Außerdem tauchen Sie am Shark Cave, wo die Chance besteht große Fische wie Ammenhaie, Grauhaie, Mantas und sogar Walhaie zu sichten.

Tag 5: Blackrock

Der Blackrock liegt weit draußen im offenen Meer und ist bereits allein auf Grund seiner Lage ein besonderes Erlebnis. Regelmäßig sind hier Geisterpfeifenfische und Anglerfische und bei guter Sicht auch Rochen und Haie anzutreffen.

Tag 6: Twin Islands

Ähnlich dem Black Rock liegen auch die Twins abgeschieden in offener See. Hier gibt es Riesenfächergorgonien und wieder die Chance große Fische wie Rochen und Haie zu sehen.

Tag 7: Weichkorallen und schöne Strände

Sie fahren zu den Tauchrevieren von The Arch,Boulder Rock und McLeod Island. Das Bild bestimmen diesmal vor allem Weichkorallen und Kleinfisch sowie Nacktschnecken. McLeod Island bietet sich zudem für einen Nachttauchgang an oder um einfach nur am Strand zu relaxen.

Tag 8: Der Seafan Forest Pinnacle und Western Rocky

Dieser Tauchtag bietet wieder einige Highlights. Der Seafan Forest Pinnacle ist riesigen Gorgonien bewachsen und außer der Chance auf Hai und Rochen gibt es hier noch Oktopusse, Harlequin Schrimps und Sepias. Am Western Rocky gibt es eine riesige Höhle in 20 Metern Tiefe, die durch den gesamten Felsen führt und durchtaucht werden kann. Im Innern der Höhle gibt es jede Menge Hummer zu sehen.

Tag 9: Shark Point und Secret Lagoon

Die letzten Tauchgänge der Tour erfolgen am Shark Point und der Secret Lagoon. Hier gibt es farbenfrohe Korallen, Schwarzspitzenhaie, ganze Schulen von Thunfischen und Stachelrochen sowie Schildkröten. Anschließend fahren Sie nach Kawthaung, wo wir Ihnen noch den lokalen Markt zeigen, während die Formalitäten erledigt werden. Danach geht es zurück nach Khao Lak.

Tag 10 und 11: Sonne, Strand und Meer

Die Tage stehen zu Ihrer freien Verfügung.

Tag 12: Weiterreise nach Bangkok

Sie fliegen etwas nach Bangkok, wo Sie am Flughafen abgeholt und zu Ihrem Hotel am Chao Phraya Fluss gebracht werden. Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung.

Tag 13: Bangkok Tour

Sie besuchen ausgewählte Tempel und Märkte in der Stadt. Dazu gehören der sehr schöne Wat Arun und der Blumenmarkt sowie der Golden Mount, von dem Sie einen guten Blick auf die Altstadt Bangkok haben. Außerdem besichtigen Sie einen architektonisch sehr schönen und touristisch weitgehend unentdeckten Tempel und einen unter Thailändern sehr beliebten Essenmarkt.

Tag 14: Ayutthaya, die ehemalige Königsstadt von Siam

Sie fahren heute aus Bangkok heraus nach Ayutthaya, UNESCO Weltkulturerbe und alte Königsstadt von Siam. Auf der Fahrt mach Sie Halt an schönen Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise dem Wat Pananchoeng mit seinem goldenen sitzenden Riesenbuddha. In Ayutthaya zeigen wir Ihnen die beeindruckendsten und interessantesten Tempel und Pagoden. Außerdem unternehmen Sie eine Fahrt in einem Boot, um sich Ayutthaya aus einer anderen Perspektive zu betrachten.

Tag 15: Bangkok auf eigene Faust

Der Tag steht zu Ihrer freien Verfügung. 

Tag 16: Rückreise

Sie werden vom Hotel zum Flughafen Suvarnabhumi gefahren und fliegen zurück nach Deutschland, nach wie immer viel zu kurzer Zeit.

Reiseleistungen und Konditionen

Dauer

16 Tage / 15 Nächte

Preis

ab 3.110,00 Euro pro Person

Reiseorte

  • Khao Lak
  • Mergui Archipel
  • Bangkok

Hotels

  • Khaolak Wanaburee Resort
  • MV Bavaria
  • Chatrium Hotel Riverside

Kennung

Reise-TSA3

Inklusivleistungen

  • 15 Übernachtungen inkl. Frühstück
  • Transfers
  • 2 private Tagestouren inkl. Lunch
  • 1 siebentägige Tauchsafari inkl. Fullboard
  • Tanks, Gewichte, Gewichtsgurte 
  • Eintrittsgelder 
  • Englischsprachige lokale Reiseführer
  • Sicherungsschein

Exklusivleistungen

  • Flüge
  • Marinenationalparkgebühren 
  • Visagebühren für das Mergui Archipel
  • Alkohol auf dem Tauchboot
  • Tauchausrüstung & Computer
  • Nitrox
  • Reiserücktrittsversicherung
  • Reisekrankenversicherung
  • Trinkgelder
  • Weitere Mahlzeiten

Diese Reise kann in Bezug auf die Hotelauswahl, Reisedauer, Reisezeitraum und Tourverlauf individuell angepasst werden!

Was unsere Kunden zu unserer Reise sagen

Zur Reisebuchung