Christa & Werner auf Thailandreise Januar 2014

Ayutthaya, der Doi Suthep in Chiang Mai und Elefanten in Lampang

Reisebeschreibung Teil 1

Es folgt eine kurze Beschreibung des Reiseverlaufs durch LebensWert Thailand mit Originalfotos von Christa & Werner.

Christa und Werner waren bereits viele Male in Thailand und sind im Januar 2014 das erste Mal mit LebensWert Thailand verreist.

Ihre Reise führte sie zunächst nach Bangkok, wo sie eine Tagestour nach Ayutthaya mit uns unternommen haben.

Da sie Bangkok bereits gut kannten, ging es nach nur zwei Nächten bereits weiter nach Chiang Mai.

Hier haben sie den Tempel Wat Phra That Doi Suthep besichtigt.

Nicht weit entfernt liegt ein Hilltribe Village, das bereits touristisch entdeckt ist.

Um einen ersten Eindruck zu gewinnen und vor allem als Vergleich zu den vom Massentourismus noch unentdeckten Bergdörfern, die im weiteren Verlauf der Reise besucht wurden, ist der Besuch für das Verständnis der Entwicklungen in Nordthailand durchaus wertvoll.

Die sechstägige Rundreise durch Nordthailand führte sie zunächst nach Lampang, wo sie das Elephant Conservation Center besucht haben.

Neben eindrucksvollen Show haben sie sich im Center zeigen lassen, wie in einer Manufaktur aus den Hinterlassenschaften der Elefanten Papier hergestellt wird. Und sie haben das Elefanten-Hospital besucht.

Bilder aus Ihrem Resort in Sukhothai.

Und natürlich gab es auch kulinarisch viel zu entdecken.

Während der gesamten Tour galt, dass der Weg das Ziel ist.

So wurden bis zur Erreichung der Unterkunft am Nachmittag oder Abend den ganzen Tag über Sehenswürdigkeiten wie Tempel, Naturschönheiten oder das authentische Alltagsleben der Menschen in Nordthailand aufgesucht.

Teil 2Teil 3Teil 4