Bhutan Top Studienreisen buchen bei LebensWert Thailand!

Bhutan Studienreisen

Unternehmen Sie eine

Reise in ein außergewöhnliches Land

Bhutan ist ein besonderes Reiseland. Lange Zeit von der Welt isoliert, hat es sich einem sanften Tourismus verschrieben. Die nachhaltige Entwicklung erfolgt im Einklang mit dem Schutz der Natur, der sozialen Strukturen und kulturellen Identität, was sogar in der Verfassung festgeschrieben wurde. Im letzten Himalaya-Königreich ist die Hälfte des Landes unter Naturschutz gestellt und Lebensraum vieler vom Aussterben bedrohter Tierarten. Die Menschen sind überwiegend tiefgläubige Buddhisten, so dass Ihnen auf Ihrer Studienreise vielerorts Klosterburgen, Gebetsfahnen und Choerten sowie in Privathäusern ein Gebetsraum begegnen werden. Bhutan ist das einzige Land, dem die Zufriedenheit seiner Bewohner so wichtig ist, dass sie regelmäßig als Bruttonationalglück gemessen wird. Als Besucher erleben Sie ein in vieler Hinsicht fremdes und faszinierendes Land, das mit Sicherheit unvergessliche Eindrücke bei Ihnen hinterlassen wird.

Entdecken Sie unsere beliebtesten

Studienreisen und Rundreisen in Bhutan

ab € 2.350,00 p.P.
Bhutan Studienreise
Glücksmomente

7 Tage / 6 Nächte
Privatreise
Thimphu, Punakha, Phobjikha, Paro

ab € 2.640,00 p.P.
Bhutan Rundreise
Klassik-Tour

9 Tage / 8 Nächte
Privatreise
Thimphu, Punakha, Phobjikha, Paro

ab € 2.765,00 p.P.
Bhutan Festivalreise
Wild Dances

10 Tage / 9 Nächte
Privatreise
Paro, Thimphu, Phobjikha, Punakha

Land und Leute

Intensive Reiseeindrücke

Die Seele eines Landes lernt man am besten mit ausreichend Zeit, mit einem guten Reiseleiter und im privaten Rahmen kennen. Unsere privaten Bhutanreisen zeichnen sich durch intensive Begegnungen mit den Menschen, Zeit für schöne Fotoaufnahmen und die notwendige Ruhe aus, damit Sie die vielen Eindrücke auf sich wirken lassen können.

Kultur-Highlight Festival

Festivals gehören in Bhutan mit zu den größten Attraktionen. Wenn sich während Ihres Aufenthaltes in Bhutan die Gelegenheit ergibt, an einer Feier teilzunehmen, sollten Sie sich diese Chance nicht entgehen lassen. Fast jeden Monat findet irgendwo in Bhutan ein Fest statt. Viele sind religiöser Art und andere haben mehr Volksfestcharakter. Um was für ein Festival es sich handelt, lässt sich bereits an der Bezeichnung erkennen.

Da sind die religiösen Drubchen, die sehr strenge Regeln haben können. Zu diesen gehört, dass in den Klöstern kein Alkohol und häufig auch das Fotografieren nicht erlaubt sind. Mitunter können Touristen auch komplett von der Teilnahme ausgeschlossen werden. Zwangloser sind die volksfestartigen Tshechu. Bei ihnen spielt die Religion eine weit weniger bedeutende Rolle und sie werden ausgelassen mit Tänzen und feucht-fröhlich gefeiert. Zu diesen Festivals sind Touristen immer zugelassen und auch das Fotografieren ist kein Problem.

Individuelle Studienreisen mit Ihren Bhutan Experten

Mit einer maßgeschneiderten Studienreise lernen Sie kulturelle Highlights wie das Taktsang Kloster als auch das authentische Leben der Bewohner kennen. Gern informieren wir Sie persönlich über die schönsten Reiseziele in Bhutan. Sie erreichen uns unter der Telefon-Nummer +49 (0)40 405962.

Was unsere Kunden zu uns sagen

Reisebewertungen